Fahrzeugbergung

Die winterlichen Verhältnisse welche das Sturmtief „Bianca“ in der Nacht auf heute übers Land zog führte zu etlichen Einsätze der Feuerwehren Oberösterreichs.
Am frühen Morgen wurde die Einsatzmannschaft zu einer Fahrzeugbergung nach Hintersteining alarmiert. Aufgrund der rutschigen Fahrverhältnisse landete ein Mini Cooper im Straßengraben.
Mittels Seilwinde wurde das Fahrzeug geborgen und die Unfallstelle im Anschluss gereinigt. Die L509 war wärend der Bergearbeiten rund 10 Minuten für den Verkehr gesperrt. Verletzt wurde niemand. 🚒🚒🚒